• Pro Mandant können Sie beliebig viele Läger anlegen, bestandsgetrennt führen und sogar komplette Lagerbereiche automatisch aufzeigen.

  • Materialbewegungen können über die Funktion "Ein- bzw. Auslagerung" gebucht werden.

  • Ein Formularmanagement ist im Programm hinterlegt.

  • Wir liefern kompatible, kabellose Scanner, die mit anderen Barcodesystemen inklusive Memory-Funktion 3000 bis 4000 Datensätze via WLAN-Schnittstelle an den Server übertragen. Nach der Übertragung werden alle Datensätze gelöscht, um Doppelungen zu vermeiden.

  • Nach dem Buchungsvorgang wird mittels LED-Leuchte an Schrank und Fach der Lagerort angezeigt und somit die Entnahme erleichtert.

  • Einzelne Fächer können via Touchscreen direkt angesteuert werden.

  • Eine nachträgliche Höhenanpassung der Lagerplätze ist durch das einfache Austauschen der Schubladen möglich. Das Innenleben wird komplett übernommen; unterschiedliche Schrankhöhen sind ebenfalls erhältlich.

  • Ein schnelles Befüllen der Fächer ist dank klappbarem Hauptdeckel möglich.

  • Flügeltürschränke mit einer elektronischen Schließung können in das System eingebunden werden.

  • Die Ansteuerung einzelner Schubladen sowie die Anbindung von anderen Lagermedien können problemlos erfolgen.

Dank des Karussellprinzips garantieren wir...

... bis zu 80 Lagerplätze für Wendeschneidplatten, Reibahlen oder ähnliche Werkzeuge!

... die schnelle Option, über die Lagersoftware direkt das benötigte Werkzeug anzusteuern und es durch eine der beiden Entnahmeklappen zu entnehmen!

Unser elektronisches Materialmanagementsystem ist...

... extrem flexibel, modular und leistungsfähig, das für Sie Ihre Werkzeug- und Materialbestände verwaltet.

... besonders geeignet für Klein- und Mittelbetriebe, Behörden und Institute, aber auch individuelle Wünsche erfüllen wir gerne.

... einfach zu handhaben durch eine benutzerfreundliche Bedienoberfläche.

... auf die Anwendersprachen Deutsch und Englisch bei gleichbleibender Benutzeroberfläche eingestellt.

Die Benutzerverwaltung wird durch einzelne IP-Adressen zur Pflege und Wartung sowie über spezielle Benutzergruppen mit unterschiedlichen Administratorrechten gesteuert.

Und die Materialstammdaten?

  • Die Lagerplätze können im System mit speziellen Materialdaten versorgt werden - auf Wunsch auch mehrfach!

  • Materialstammsätze können CAD-Zeichnungen (aus geeigneten Programmen), Bilder, Word-Dokumente, Excel-Arbeitsblätter oder OLE-Objekte enthalten!

Die Leistungsmerkmale:

  • Minderung von Werkzeug- und Materialschwund

  • Strukturierte Werkzeug- und Materialplanung

  • Übersichtliche Verwaltung von Adressen- und Lieferantendaten

  • Einfaches Finden und Suchen von Adressen und Daten

  • Kabelloser Datentransfer mittels Handscanner

  • Kontrollierte Materialabgabe, somit werden Lagerengpässe vermieden

  • Das Führen von Lagerbeständen - bei Erreichen von Mindestbeständen werden Bestellvorschlagslisten erstellt, Materiallisten per Mail an übergeordnete Stellen versendet oder Abrufe direkt beim Lieferanten ausgelöst

  • Effiziente Nachkalkulation der Werkzeugkosten

Lagertechnik definiert nach Bedarf - welche Vorteile hat unser Produkt gegenüber anderen Anwendungen?

Kontaktdaten:

Bamberger Computersysteme GmbH

Fuhrenkamp 11

28844 Weyhe-Leeste

Telefon: (0421) 8 06 09-0

Fax: (0421) 8 06 09-11

E-Mail: bamberger@bcs-bremen.de

Geschäftsführer: Lothar Bamberger

HRB 111108 Walsrode

D-U-N-S-Nr.: 326450269

VAT-Nr.: DE 114401469

Steuer-Nr.: 46 207 14258

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now